Das Rotel bietet eine Urlaubsreise der besonderen Art. Tagsüber wird im Bus gereist und nachts hat jeder Reisende eine eigene kleine Schlafkabine zur Verfügung. Standards werden auf ein Minimum herabgefahren, wohingegen das Erlebnis kaum beeindruckender sein könnte.

Der öffentliche Nahverkehr ist das Rückgrat der Mobilität in Deutschland. Dazu gehören leistungsfähige und optimal vernetzte Verkehrswege als eine wesentliche Voraussetzung für Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit. Mit dem Bahnprojekt Stuttgart 21 als Teilprojekt des umfangreichen Bahnprojekt Stuttgart-Ulm wird der Grundstein für eine zukunftsfähige Schieneninfrastruktur und für die Mobilität der Menschen in Baden-Württemberg gelegt. Allerdings aufgrund der hohen Kosten, Verzögerung des Verkehrs- und Städtebauprojekts und unzähligen Proteste gilt das Stuttgart 21 als eines der umstrittensten Verkehrs- und Städtebauprojekte in Deutschland.

Das Bahnprojekt ‚‚ Stuttgart 21‘‘  ist ein Teil von dem größten Ausbaukonzept für den öffentlichen Schienenverkehr in Baden-Württemberg seit dem 19. Jahrhundert, und zwar das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm.

Der Flughafen Frankfurt am Main ist der größte deutsche Verkehrsflughafen. Gemessen am Fluggastaufkommen war er 2017 nach London-Heathrow, Paris-Charles-de-Gaulle und Amsterdam Schiphol der viertgrößte europäische Flughafen und liegt im weltweiten Vergleich auf dem 14. Rang.

Die Wirtschaftlichkeit vieler Regionalflughäfen im Alpenraum steht seit Langem in Kritik. Regionalflughäfen seien ökonomisch nicht nachhaltig, nicht bedarfsgerecht und klimapolitisch bedenklich. Durch die Corona-Pandemie wird die Lage nur noch verschlimmert. Die Flughäfen werden ohne staatliche Hilfen nicht mehr überleben können. Doch eine Dauersubventionierung widerspricht dem EU-Recht.